Institut für Musikwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bewerbung, Eignungsverfahren, Zulassung

Achtung: Ausländische Studierende: bitte beachten Sie, dass Sie sich in jedem Fall zusätzlich fristgerecht beim International Office der LMU bewerben müssen!

Das Studium kann grundsätzlich nur zum Wintersemester begonnen werden.

Für die Aufnahme in den Bachelorstudiengang Musikwissenschaft wird neben der Hochschulreife die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungsfeststellungsverfahren vorausgesetzt.

Die Anmeldung zum Eignungsfeststellungsverfahren 2021 findet im Zeitraum vom 01.05. bis zum 31.07.2021 statt. Bitte beachten Sie dringend, dass für Ihr zu wählendes Nebenfach abweichende Fristen gelten können.

Bitte verwenden Sie für die Bewerbung ausschließlich das Online-Formular, das Sie im genannten Zeitraum nach einfacher Registrierung unter der folgenden Adresse ausfüllen können, indem Sie im Menü den Studiengang „Bachelor Musikwissenschaft“ auswählen:

https://www.efv.verwaltung.uni-muenchen.de/bamusik

Dem Antrag sind folgende Dokumente per Upload innerhalb des Formulars in PDF-Form beizufügen:

  • tabellarischer Lebenslauf (insbesondere die musikalische Vorbildung), Identitätsnachweis (Personalausweis oder Reisepass) und eine unterschriebene Selbstständigkeitserklärung in einem Dokument
  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Abitur-Zeugnis), gegebenenfalls mit amtlicher Übersetzung

Eignungstest 2021

Die zugelassenen Teilnehmer*innen werden zur Teilnahme an einem Test in schriftlicher Form eingeladen.

Der Test dauert 120 Minuten und wird online durchgeführt. 

Technische Voraussetzungen

Funktionierende Internetempfindung für die E-Mail-Kommunikation, Möglichkeit zum Abspielen von Audiodateien (z. B. Mp3-File oder Youtube-Link).

Anhand eines ausgewählten Hörbeispiels zeigen Sie Ihre Kenntnisse der allgemeinen Musiklehre und Ihre Fähigkeit zur Wiedergabe eines Höreindrucks. Am Ende der 120 Minuten Bearbeitungszeit senden Sie die Bearbeitung der Aufgabenstellung per E-Mail ein.

Das Testergebnis wird in 5 Stufen („hervorragend geeignet“ bis „nicht geeignet“) bewertet und mit der Note der Hochschulzugangsberechtigung verrechnet. Der Test wird mit Faktor 4 multipliziert, die Abschlussnote mit Faktor 6; die Summe aus beiden darf einen Wert von 27 nicht überschreiten, um zur Einschreibung zugelassen zu werden. Wird der Test nicht bestanden, besteht bei Interesse die Möglichkeit, den Test einmalig zum nächsten Turnus, also zum darauffolgenden Wintersemester, zu wiederholen.

Zur Vorbereitung empfehlen wir die Auseinandersetzung mit folgender Aufgabenstellung:
Stellen Sie sich am Beispiel von Liedkompositionen aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts folgende Fragen:

  • In welcher Weise interagieren Text und Musik?
  • Liegen formale Abschnitte vor? Mit welchen Merkmalen begründen Sie Ihre Einteilung?
  • Ist ein dominierendes Tongeschlecht auszumachen?
  • Welche Intervalle sind in der Singstimme hörbar?

Als vorbereitende Literatur empfehlen wir zudem:
Ziegenrücker, Wieland: ABC Musik; allgemeine Musiklehre; 446 Lehr- und Lernsätze. Breitkopf und Härtel; Wiesbaden [u.a.] 2009.

Termin für den Online-Eignungstest für das Wintersemester 2021/2022

Sa, 14.08.2021, 10:00 – 12:00 Uhr

Technischer Probelauf

Sa, 07.08.2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Kontakt

Bei Fragen zur Bewerbung oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Dr. Magdalena Zorn

Downloads