Institut für Musikwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Selbständige Publikationen

  • Richard‐Strauss‐Quellenverzeichnis. Online‐Katalog, bearbeitet von Claudia Heine und Adrian Kech, hrsg. vom Richard‐Strauss‐Institut (Projektleitung: Jürgen May). Garmisch-Partenkirchen 2011–2013.
    www.rsi-rsqv.de
  • »Aus reiner und wahrer Liebe zur Kunst ohne äußere Mittel«. Bürgerliche Musikvereine in deutschsprachigen Städten des frühen 19. Jahrhunderts.
    Diss. Univ. Zürich 2009. Online-Publikation. Direktlink (PDF, 1.8 MB)

Aufsätze

  • »Mehr als ein Experiment – die Dresdner Salome-Retouchen als Fassung für einen lyrischen Sopran«, in: Richard Strauss und die Sächsische Staatskapelle. Bericht zur Tagung 9.–11. November 2014, Hotel Taschenberpalais Kempinski, Dresden. (In Vorbereitung, erscheint voraussichtlich 2017).
  • »Objekte von ideellem und materiellem Wert – Wege der Überlieferung von Strauss Autographen in die USA«, in: Richard Strauss – Der Komponist und sein Werk. Überlieferung, Interpretation, Rezeption. Bericht über das internationale Symposium zum 150. Geburtstag, hrsg. von Sebastian Bolz, Adrian Kech und Hartmut Schick, München 2017 (= Münchner Veröffentlichungen zur Musikgeschichte, Bd. 78), S. 533–558.
  • »"…so wußte man doch, daß etwas um Strauß nicht 'stimme'". Die Affäre um die Uraufführung der Schweigsamen Frau op. 80 von Richard Strauss«, in: Dresdner Hefte. Beiträge zur Kulturgeschichte 118 (2014), S. 55–65.
  • »Im Spannungsfeld zwischen Unterhaltung und Sakralisierung. Programmgestaltung in bürgerlichen Musikvereinen des frühen 19. Jahrhunderts«, in: Zwischen Tempel und Verein. Musik und Bürgertum im 19. Jahrhundert. Zürcher Festspiel-Symposium 2012, hg. von Laurenz Lütteken. Kassel et. al. 2013 (= Zürcher Festspiel-Symposien, Bd. 4), S. 92–115.
  • »Geschlossene Gesellschaft oder öffentlicher Verein? Bürgerliche Musikvereine im deutschsprachigen Raum zwischen 1800 und 1840«, in: Musik – Stadt. Traditionen und Perspektiven urbaner Musikkulturen. Bd. 3: Musik in Leipzig, Wien und anderen Städten im 19. und 20. Jahrhundert: Verlage - Konservatorien – Salons – Vereine – Konzerte, hg. von Stefan Keym und Katrin Stöck. Leipzig 2011, S. 457–466.
  • »Die Allgemeine Musikgesellschaft – Zur Geschichte des Konzertlebens in Zürich«, in: Musik – Bürger – Stadt. Konzertleben und musikalisches Hören im historischen Wandel. 200 Jahre Frankfurter Museums-Gesellschaft, hg. von Christian Thorau, Andreas Odenkirchen und Peter Ackermann. Regensburg 2011, S. 137–158. (gemeinsam mit Hans-Joachim Hinrichsen)
  • »'Für mich scheint es keinen Platz in der Welt der Musik zu geben'. Der Komponist Hans Schaeuble: Leben und Werk«, in: Bündner Jahrbuch. Zeitschrift für Kunst, Kultur und Geschichte Graubündens, Neue Folge, 49 Jg. (2007), S. 65–73.
  • »Silberne Lorbeeren für Bach – Bach und die Tonhalle-Gesellschaft im 19. Jahrhundert«, in: Zentralbibliothek Zürich. Symposium Bach-Rezeption in der Schweiz 26.–29. März 2003. Katalog zur Ausstellung im Lesesaal der Musikabteilung Predigerplatz 33 Zürich. Zürich 2003, S. 17–19.
    (gemeinsam mit Curdin Casutt)

Sonstige Artikel

  • Art. »Wesendonck, Mathilde«, in: Neue Deutsche Biographie (in Vorbereitung).
  • »Wiederentdeckt: Die Dresdner Salome-Retouchen. Gewandeltes Klangideal und Sehnsucht nach einer jugendlicheren Interpretation der Rolle: Wie Richard Strauss seine Oper 1930 für lyrischen Sopran einrichtete«, in: Akademie Aktuell 4 (2016), S. 28–34. Direktlink (PDF, 1 MB)
  • Zürich in der Musikgeschichte. Musikalischer Stadtführer, darin die Artikel: »Musikgesellschaften«, »Casino / Grosser Musiksaal«, »Hans Conrad Ott-Usteri« und »Franz Xaver Joseph Peter Schnyder von Wartensee«. Zürich. Druck i. V.
  • [Rezension zu:] Giambattista Casti / Antonio Salieri: Prima la musica e poi le parole. Divertimento teatrale in un atto. Operetta a quattro voci, hrsg. von Thomas Betzwieser und Adrian La Salvia. Editionsleitung: Christine Siegert. Kassel et. al.: Bärenreiter 2013 (= OPERA. Spektrum des europäischen Musiktheaters in Einzeleditionen. Historisch-kritische Hybridausgaben, Bd. 1), in: Editionen in der Kritik, Bd. 7 (2014), S. 348–355.
  • »Die Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft wird weiter ausgebaut«, in: Forum Musikbibliothek, 34/2 (2013), S. 58–60. (gemeinsam mit Katrin Braun)
  • »Ein höchst ausgeklügelter "Architektur-Garten" – Die Musik der Ariadne auf Naxos und ihre Vielschichtigkeit«, in: Ariadne auf Naxos op. 60. Oper von Richard Strauss. [Programmheft]. Theater St. Gallen. St. Gallen 2013, S. 14–21.
  • »'Das' Partitur-Autograph der Metamorphosen. Verwirrung um die Quellen eines späten Werkes von Richard Strauss: ein Gespräch«, in: Akademie Aktuell. Zeitschrift der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 2 (2011), S. 32–35. (Gemeinsam mit Jürgen May). Direktlink (PDF, 522 kB)
  • »Pionierarbeit auf den Spuren von Richard Strauss«, in: Akademie Aktuell. Zeitschrift der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 2 (2011), S. 16–19. (Gemeinsam mit Adrian Kech). Direktlink (PDF, 422 kB)
  • »'Gross in seinen Chören' – Auf Spurensuche zu Haydns Händel«, in: Sonus 3/2 (2009), S. 10–11.
  • »Die Allgemeine Musik-Gesellschaft Zürich«, in: Sonus 2/1 (2008), S. 21.
  • »Musik in Zürich – Zürich in der Musikgeschichte. Ein Projekt des Schweizerischen Nationalfonds«, in: Sonus 2/2 (2008), S. 20. (Gemeinsam mit Bernhard Hangartner)
  • »Johannes Brahms. Konzert für Klavier und Orchester d-Moll op. 15 – eine ‚verschleierte Symphonie’?«, in: Programmheft der Tonhalle Zürich zum Festkonzert zum Jubiläum »175 Jahre Universität Zürich« am 29.10.2008,
    [Zürich] 2008.
  • »Passing through Amsterdam« [Einführungstext in ein Programm mit verschiedenen Triosonaten], in: Programmheft des Musikwissenschaftlichen Instituts zum Konzert »Passing through Amsterdam« am 18. Kongress der Internationalen Gesellschaft für Musikwissenschaft. 12. Juli 2007.
  • »Silberne Lorbeeren für Bach – Bach und die Tonhalle-Gesellschaft im 19. Jahrhundert«, in: Zentralbibliothek Zürich. Symposium. Bach-Rezeption in der Schweiz. 26.–29. März 2003. Katalog zur Ausstellung im Lesesaal der Musikabteilung. Predigerplatz 33. Zürich. Zürich 2003, S. 17–19.
  • Ferner verschiedene Übersetzungen von Booklet-Texten des Labels Guild, Ramsen (Schweiz) von Englisch auf Deutsch.

Ausstellungen

  • »Hindemith in Zürich«. Ausstellung im Vestibül der Tonhalle Zürich
    Inhaltliches und räumliches Konzept und Ausführung (gemeinsam mit Bernhard Hangartner) Oktober 2008 bis Dezember 2008
  • »Jubiläumsausstellung Hans Schaeuble (1906-1988)«.
    Ausstellung im Heimatmuseum Arosa
    Selbständige Erarbeitung des inhaltlichen und räumlichen Konzepts sowie Ausführung (gemeinsam mit Felix Escher)
    Juli 2006 bis April 2007
  • »Bach-Rezeption in Zürich im 19. Jahrhundert«.
    Ausstellung in der Zentralbibliothek Zürich
    Mitarbeit im Rahmen einer Lehrveranstaltung am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Zürich sowie Einführungsreferat (Leitung durch Urs Fischer)
    April 2003 bis Mai 2003

Führungen

  • »Zürcher Musikgeschichte – ein Stadtrundgang«. Öffentliche Führungen.
    Musikwissenschaftliches Institut der Universität Zürich. SNF-Projekt »Musik in Zürich – Zürich in der Musikgeschichte«
    Leitung des Projektteams zur inhaltlichen Ausarbeitung, Durchführung von öffentlichen Führungen in Deutsch und Englisch
    2007–2009
  • »Kunstwerk der Zukunft. Richard Wagner und Zürich (1849–1858)«. Sonderausstellung. Schweizerische Landesmuseen, Museum Bärengasse
    Durchführung von öffentlichen Führungen durch die Ausstellung
    2008

Referate und öffentliche Auftritte (Auswahl)

  • »Objekte von ideellem und materiellem Wert – Wege der Überlieferung handschriftlicher Notentexte der Werke von Richard Strauss in den USA«:
    Referat am internationalen Symposium »Richard Strauss: Der Komponist und sein Werk. Überlieferung, Interpretation, Rezeption. Internationales Symposium zum 150. Geburtstag«
    Ludwig-Maximilians-Universität München, 28. Juni 2014
  • »Forum ViFaMusik – Neuigkeiten, Herausforderungen und Perspektiven«:
    Referat sowie Moderation des Roundtables an der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung 2013
    Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, 18. September 2013
  • »Ariadne auf Naxos von Richard Strauss«: Konzerteinführung für Kunden der Hypo-Vereinsbank am Richard-Strauss-Festival 2013
    Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen, 14. Juni 2013
  • »Das Richard-Strauss-Quellenverzeichnis geht online«:
    Präsentation der Online-Datenbank zum offiziellen Launch der Website www.rsi-rsqv.de
    Konzertsaal des Richard-Strauss-Instituts Garmisch-Partenkirchen, 20. Oktober 2011
  • »The Richard Strauss Source Catalogue«:
    Präsentation auf Englisch des DFG-Projekts »Richard-Strauss-Quellenverzeichnis« an der 60. Konferenz der International Association of Music Libraries (IAML)
    Trinity College Dublin, 27. Juli 2011
  • »Carl Czerny und Zürich«:
    Gesprächskonzert in Zusammenarbeit mit dem Trio Fontane
    Musikabteilung der Zentralbibliothek Zürich, 17. Juni 2009
  • Im Rahmen der Promotionsfeier der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich:
    »Bürgerliche Musikvereine im deutschsprachigen Raum des frühen 19. Jahrhunderts«: Präsentation der Dissertation als Vertreterin der Promotions-Absolventen des Sommersemesters 2009
    Aula der Universität Zürich, 3. April 2009
  • »Musik in Zürich – Zürich in der Musikgeschichte«:
    Präsentation der Inhalte des SNF-Forschungsprojekts am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Zürich
    Rotary-Club Zurzach-Brugg (Schweiz), 26. Mai 2008
  • »Bach-Rezeption in Zürich. Notizen zu einer Ausstellung«:
    Inhaltliche Einführung an der Vernissage der Ausstellung »Bach-Rezeption in Zürich«
    Musikabteilung der Zentralbibliothek Zürich, 25. März 2003

Servicebereich