Institut für Musikwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

Geboren 1985 in Wasserburg am Inn, aufgewachsen in Waldkraiburg.

2004 - 2009
Studium am Richard-Strauss-Konservatorium München und an der Hochschule für Musik und Theater München
Hauptfach Klavier (Klavierklassen Robert Regös und Gernot Sieber)
Künstlerische Diplomprüfung 2008, Pädagogische Diplomprüfung 2009
Thema der Diplomarbeit: E- und U-Musik - berechtigte oder obsolete Differenzierung? Diskussion in Bezug auf das Werk von Pierre Henry und die Frühwerke Kraftwerks

Seit 2008
Unterichtstätigkeit im Fach Klavier an Musikschulen in Landsberg am Lech, Berlin, Gauting und derzeit an der Städt. Sing- und Musikschule München.

2009 - 2010
Aufbaustudium an der Fryderyk Chopin University of Music in Warschau, Polen
Klavierklasse Prof. Maria Szraiber

2010 - 2013
Masterstudium der Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
Abschlussspezifizierung Musiksoziologie / Sozialgeschichte der Musik
Thema der Masterarbeit: Englischer Humor in der Musik Joseph Haydns

Ab 2016
Promotionsstudium der Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
Promotionsprojekt zur internationalen Kunstbewegung ZERO hinsichtlich möglicher Manifestationen in Musikalischem
Betreuung durch Prof. Dr. Hartmut Schick

Ab 2018
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München im DFG-Projekt "Die musikalisierten Licht-Räume der deutschen Nachkriegsavantgarde. Karlheinz Stockhausen und die Künstlergruppe ZERO"


Servicebereich