Institut für Musikwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Muwisionen: Annette Zühlke von der Bayerischen Staatsoper

am 25. November 2014, 19.00 Uhr Bibliothek (A 228)

25.11.2014

Muwisionen mit Annette Zühlke


Am Dienstag, den 25. November 2014, finden die nächsten Muwisionen statt!

Annette Zühlke von der Bayerischen Staatsoper wird unser Gast sein und das Berufsfeld der Orchesterdirektion vorstellen. Sie ist seit 1998 Direktorin – engl. Head of Music – des Musikalischen Bereichs der Bayerischen Staatsoper (Orchester, Chor, Studienleitung, Bibliothek). Über ihren Beruf sagt sie:

"Als Direktorin des Musikalischen Bereichs der Bayerischen Staatsoper untersteht mir sowohl das Bayerische Staatsorchester als auch der Chor der Bayerischen Staatsoper. Ich plane mit meinen Kollegen den Spielplan der Bayerischen Staatsoper. Ich bin für die Belange des Orchesters und Chores in Zusammenarbeit mit den Dirigenten zuständig. Ich bespreche mit den Dirigenten die Fassungen der Opern. Mein Büro engagiert alle Musiker, die nicht im Bayerischen Staatsorchester engagiert sind, z.B. Saxophon, Onde Martenu oder Glasharmonika etc.
Darüber hinaus plane ich mit dem Vorstend der Musikalischen Akademie und dem Generalmusikdirektor alle Konzerte und Kammerkonzerte des Staatsorchesters."

 

Alle Informationen auf einen Blick:

MUWISIONEN mit Annette Zühlke über das Berufsfeld der Orchesterdirektion

Dienstag, 25. November 2014, 19:00 s.t. in der Bibliothek (A 228)

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch das Programm lehre@lmu und durch den Verein der Freunde der Musikwissenschaft München e.V.


Servicebereich