Institut für Musikwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Konzert: Jingge Yan (Klavier)

Ludwig van Beethoven: Diabelli-Variationen, op. 120

26.11.2015 um 19:30 Uhr

Das Konzert wird veranstaltet vom Verein der Freunde der Musikwissenschaft München e.V. sowie vom Zentrum Seniorenstudium im Rahmen des Seminars "Die Variation in der Musik" (Leitung: Dr. Gerhard Apfelauer und Prof. Wolfgang Hesse) und findet in der Großen Aula der LMU (HS E120) statt.

Jingge Yan, 1986 in Peking geboren, erhielt schon ab seinem vierten Lebensjahr Klavierunterricht und studierte am Oberlin Conservatory in Ohio (USA) unter Peter Takacs. Er erhielt zahllose Preise, 2011 sogar den ersten Platz beim Beethoven Wettbewerb Bonn, sowie den Kammermusikpreis bei der International Telekom Beethoven Competition Bonn. Zudem wurde Jingge erst kürzlich zum "Grotian-Steinweg Künstler" und zum "Beethoven Botschafter der Stadt Bonn" ernannt.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Donnerstag, 26.11.2015, 19:30 Uhr, Große Aula der LMU (HS E120), Geschwister-Scholl-Platz 1


Servicebereich